Impressum - Rechtliche Daten rund um die Mooci GmbH

Impressum MOOCI GmbH

Liechtensteinerstraße 12 / 1 / 9
A- 1090 Wien

E-Mail: contact@mooci.at
Tel: +1 5813475
Web: www.mooci.ch

Geschäftsführer: Janis Jung, Matthias Meleschnig

Gewerbebehörde: Magistratisches Bezirksamt für den 02. Bezirk, Wien
Mitgliedschaften: Wirtschaftskammer Wien
Unternehmensgegenstand: Herstellung und Vertrieb von medizinischen Softwareprodukten und PR-Beratung

Firmenbuchnummer: FN 449740h
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
UID: ATU70451628

Design & Konzeption: Agentur Werbereich

Datenschutz

1. Persönliche Daten

Ihre persönlichen Daten werden bei der Erfassung, Verarbeitung und während des Besuchs unserer Website (devs.mooci.at) nach besten Kräften und den Stand der Technik entsprechend geschützt. Es wird darauf hingewiesen, dass wir externe Links sorgfältig prüfen. Sollten Ihre Rechte dennoch durch externe Links beeinträchtigt werden, bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Inhalt und die Sicherheit dieser externen Links haften.
Persönliche Daten werden auf unserer Website nur erfasst und verarbeitet, wenn Sie diese Daten aktiv angegeben haben, z.B. bei der Registrierung. Indirekte persönliche Angaben werden – mit Ausnahme der IP-Adresse, deren Speicherung zur Nutzung dieses Services technisch notwendig ist – nicht gespeichert oder verarbeitet. Hochmoderne Verschlüsselungen und Zugangsbeschränkungen bieten den besten Schutz gegen einen unerlaubten Zugriff auf übermittelte oder gespeicherte Daten.

2. Gebrauch und Weitergabe von persönlichen Daten

Von Ihnen an uns übermittelte persönliche Daten/Angaben werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen, zum Abschluss von Verträgen und für die technische Verwaltung verwendet und darüber hinaus nur auf Anfrage von inländischen Behörden oder aufgrund von Gerichtsentscheidungen weitergegeben.
Ihre persönlichen Daten werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn dies für die Vertragsausführung erforderlich ist bzw. nachdem Sie Ihre Zustimmung dazu gegeben haben. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen.
Wir schicken Ihnen Werbung oder Newsletter per E-Mail oder auf anderen elektronischen Wegen nur, wenn Sie dem zustimmen. Sie können Werbung oder Newsletter auf Wunsch jederzeit und kostenfrei per Brief oder E-Mail abbestellen.

3. Auskunftsrecht und Recht auf Korrektur/Löschung von Daten

Sie können jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten verlangen und sind nach Maßgabe der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes berechtigt, Daten korrigieren oder löschen zu lassen.

4. Cookies

Auf unserer Website werden Cookies verwendet, um die Suche nach Ärzten bzw. Gesundheitsdienstleistern oder Produkten zu beschleunigen und dadurch die Nutzung unserer Website zu vereinfachen. Weiters werden auf unserer Website mitunter auch Cookies von Werbe-Kooperationspartnern verwendet.
Cookies sind kleine Textdateien, die einen Benutzer bei erneuter Verwendung der Seite wiedererkennen. Persönliche Angaben, wie Name oder Adresse werden in Cookies nicht gespeichert.
Wir verwenden Cookies, um unsere Angebote auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und zu analysieren, wie diese Angebote verwendet werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Ihre Einwilligung vor der Verwendung eines Cookies eingeholt werden muss oder die Verwendung von Cookies generell blockiert wird. Unsere Angebote können grundsätzlich auch ohne Cookies verwendet werden. Möchte der Nutzer keine personalisierte, interessensbezogene Werbung erhalten, kann er der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen.

5. Soziale Netzwerke und automatisches Herunterladen von Images

Wir nutzen die Möglichkeiten verschiedener sozialer Netzwerke. Bei Nutzung dieser Services wird Ihr Browser automatisch mit dem betreffenden Netzwerk verbunden und übermittelt dabei Ihre IP-Adresse und auch andere Informationen, wie Cookies, wenn Sie die betreffende Plattform bereits zuvor besucht haben. Wir vermeiden, soweit möglich, diese Art von Datenübertragung solange, bis Sie mit einer der Plattformen tatsächlich interagieren. Durch Anklicken des betreffenden Symbols (z.B. Facebook-Logo) geben Sie an, dass Sie bereit sind, mit der ausgewählten Plattform zu kommunizieren (in diesem Fall mit Facebook) und dass Informationen über Sie, wie Ihre IP-Adresse diesem sozialen Netzwerk übermittelt werden.

6. Webanalytics

Um eine bessere statistische Auswertung unseres Besucherstroms zu gewinnen, erstellen wir mit Hilfe des Dienstleisters Google Analytics Statistiken, die keinerlei personenbezogene Daten enthalten.

Widerruf

Unternehmer (Ärzte) sind nicht zum Widerruf des Vertrages berechtigt. Die nachstehende Belehrung richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

MOOCI GmbH

Liechtensteinerstraße 12 / 1 / 9
A- 1090 Wien

E-Mail: contact@mooci.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Beschädigungen und Verunreinigungen sind zu vermeiden. Die Ware ist möglichst in Originalverpackung (oder einer geeigneten Verpackung, die für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden sorgt) mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen zurückzusenden und nötigenfalls schützende Umverpackung zu verwenden.